Seite auswählen

Kochkurse in thailändischer Küche

KOCHkurse MIT FREUNDEN

Kulinarische Reise

Thailand ist ein fruchtbares Agrarland mit reichhaltigem Ertrag an verschiedenen Reissorten (das Hauptnahrungsmittel ist Reis), Gemüsesorten, Kräutern, Gewürzen und Früchten. Thailands Küstengewässer sind fischreich und bereichern die Küche durch fangfrischen Fisch und Meeresfrüchte.
Eine der Vorzüge der thailändischen Küche liegt in deren Vielfalt und in ihrer gelungenen Kombination von verschiedenen Geschmacksrichtungen. Diese Vorzüge basieren einerseits auf dem oben erwähnten Reichtum an Agrarprodukten sowie andererseits auf der wechselvollen Geschichte und der geografischen Lage im Einflussbereich Indiens und Chinas.
In der thailändischen Küche dominiert sichtlich der chinesische Einfluss. Essgewohnheiten, Gerichte und Zubereitungsformen wurden von den thailändischen Stämmen bereits mitgebracht, als sie aus Südostchina in ihre heutige Heimat zogen. So stammt z.B. die vorherrschende Gartechnik im heutigen Thailand, das Pfannenrühren (meistens in einem Wok), aus der chinesischen Kochtradition.

 Auch viele ursprünglich chinesische Fisch- und Fleischgerichte, Suppen- und Nudelgerichte, Süßspeisen und Desserts finden sich in der Thaiküche wieder.

Den nachhaltigsten Einfluss auf die thailändische Küche hat neben der chinesischen Küche zweifelsohne die indische Küche gehabt. Aus der indischen Küche wurden u.a. zahlreichen Currys integriert und die Verwendung von Kokosmilch. Beides ist aus der heutigen thailändischen Küche nicht mehr wegzudenken.

 Weitere Einflüsse auf die thailändische Küche z.B. aus dem indonesischen Raum beschränken sich insbesondere auf bestimmte Zubereitungstechniken, wie z.B. das Grillen an Spießen.
 In der thailändischen Küche machen sich natürlich wie in anderen Ländern auch regionale Unterschiede bemerkbar. Im Süden wird schärfer gekocht als im Norden, wo mildere Gerichte überwiegen.

 In Regionen zu Nachbarländern findet man auch deren kulinarische Einflüsse. Zum Beispiel im Osten Thailands den Einfluss der vietnamesischen Küche und im Nordosten den Einfluss der laotischen Küche.

LERNEN SIE KOCHEN WIE BUDDHA IN THAILAND

Thailändische Kochschule

Essen wird in Thailand nicht nur als reine Nahrungsaufnahme angesehen, sondern bedeutet vielmehr auch Unterhaltung und Vergnügen. Die thailändische Küche ist abwechslungsreich, fettarm und sehr gesund. Neugierig geworden?
Dann sollten Sie sich das Erlebnis thailändische Küche nicht entgehen lassen! Zu Beginn lernen Sie Ihre Profi-Köchin und die anderen Teilnehmer des Kochkurses kennen. Nun werden Ihnen in gemütlicher Runde die verschiedenen Zutaten und Gerichte vorgestellt.

Und dann kann es auch schon losgehen! Gemeinsam zaubern Sie in den nächsten Stunden verschiedene thailändische Gerichte nach Wunsch/Absprache. Während Sie selbst schneiden, kochen und braten, erhalten Sie jede Menge Tipps und Tricks von Ihrer erfahrenen Profi-Köchin. Mit viel Liebe zum Detail und der Fähigkeit, Ihr Wissen in entspannter Atmosphäre zu vermitteln, macht Ihre Köchin das Erlebnis thailändische Küche zu etwas ganz Besonderem!

Selbstverständlich sollen auch Ihre Gaumenfreuden bei diesem Erlebnis nicht zu kurz kommen! Im Anschluss beginnt der genussvolle Teil Ihres Erlebnisses – in gemütlicher Runde verkosten Sie bei einem passenden Glas Wein die selbst bereiteten thailändischen Köstlichkeiten. Freuen sie sich auf Chili, Kokosmilch, Zitronengras und Currypasten, die jedes einzelne der Gerichte zu einem ganz besonderen Geschmackserlebnis machen! Sie werden staunen, denn so haben Sie die thailändische Küche noch nie erlebt.

Teilnahmevoraussetzungen Kochschule:

  • keine Allergien und offene Wunden
  • Dauer ca. 3 – 4 Stunden
  • Mindestteilnehmerzahl: unter der Woche 4 Personen, am Wochenende: 10  Personen
  • Kleidung: Kochschürze
  • Ausrüstung: Lieblingsmesser und Schneidebrettchen

Mindestteilnehmerzahl: 4 Personen

Preise Kochkurs

4 Personen: 135,00 € pro Person
5 Personen: 130,00 € pro Person
6 Personen: 125,00 € pro Person
7 Personen: 120,00 € pro Person
8 Personen: 115,00 € pro Person
9 Personen: 110,00 € pro Person
10 Personen: 105,00 € pro Person
11 Personen: 100,00 € pro Person
ab 12 Personen: 95,00 € pro Person

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Preise incl. 19 % Mwst. 
Eingeschlossene Leistungen
  • Crémant-Empfang
  • kleiner Snack zu Beginn
  • professionelle Anleitung
  • persönliche Rezeptsammlung
  • sämtliche Zutaten
  • gemeinsame Verkostung
  • sämtliche Getränke ohne Limit: Crémant de Bourgogne Rosé + Brut, Grauer und Weisser Burgunder vom Weingut Diehl /Rheinland Pfalz, Riesling vom Weingut Pfaffmann/Rheinland Pfalz, hochwertige Biere (z.B. Adlerbrauerei Moosbeuren), verschiedene Saft-Schorle, Coca-Cola, Sprudel, VOLVIC Stilles Wasser u.v.m.)
  • exclusive Lokalität inklusive Heizung, Reinigung und Dekoration

Einen unvergesslichen Abend mit Freunden verbringen .

Dann reservieren Sie Ihren Wunschtermin: 

Lernen Sie die thailändische Küche kennen. Nach dem Kochkurs werden Sie viel Freude daran haben die Rezepte Zuhause nachzukochen.

Tolles Geschenk –
ein Kochkurs Gutschein

Sie möchten einem lieben Menschen ein außergewöhnliches Geschenk machen. Verschenken Sie doch einen unvergesslichen Thai-Kochkurs! Weitere Infos und Buchung: maam@altebiberbrauerei.de

Kurse Zuhause oder
in der Alten Biber Brauerei

Sofern Sie lieber in Ihren eigenen
4 Wänden kochen, kommen wir unter der Woche (Wochenende nur in Ausnahmefällen…) auch gerne zu Ihnen nach Hause. Sie benötigen dazu nur eine funktionierende und aktive Küche – den Rest bringen wir mit.
Maam Härle hat einen Abschluss in Kommunikationswissenschaften der Bangkok Universität – aber Ihre wirkliche Leidenschaft war schon immer kochen…

Angefangen hat alles mehr oder weniger durch Zufall. Freunde hatten sie gebeten, doch mal bei ihnen Zuhause lecker thailändisch zu kochen. Nach und nach wuchs die Zahl der Interessierten immer weiter an und so war dann auch bald die Idee des „Homecooking“ geboren. Seit 2013 kam dann noch die beliebte original thailändische Straßenküche entlang der alten Biberbrauerei während des Schützenfestes dazu. Und nachdem diese im Jahr 2016 vom Ordnungsamt nicht mehr genehmigt worden ist, hat sie eben ihre Küche einfach in die Brauerei hinein verlegt. Na ja, ganz so einfach war das natürlich auch wieder nicht, aber nach eineinhalb Jahren Umbau konnte rechtzeitig zu Schützen 2017 eröffnet werden… Und so wurde aus ihrem Hobby ganz langsam ein Beruf – der Rest ist Geschichte, wie man so sagt.

 

Maam Härle, Köchin

Willkommen – Sawadii Ka

Das Thema Ernährung, frische Nahrungsmittel und gesundes Essen ist in aller Munde. Die Faszination der Thailändischen Küche prägt diese Themen schon seit Menschengedenken. Freuen Sie sich also über die kulinarischen Kunstwerke der leicht bekömmlichen Thai-Küche!

WARUM ICH KOCHE?
Um Menschen (und mich) glücklich zu machen! Gibt es einen besseren Grund?

Testimonials

Stimmen zum Kochkurs

“100 Dank für diesen außergewöhnlichen Kochkurs.”

Jeder einzelne Gang wurde von Maam vorgekocht, ein Probeteller
vorbereitet und dann von uns nachgekocht:
ein Feuerwerk von Geschmacks- und Geruchserlebnissen!!
Es war ein ganz toller Abend um mit Freunden und Familie zu kochen.
Die Gerichte haben geschmeckt wie original inThailand!
Wir können dieses Kocherlebnis Freunden der thailändischen Küche nur
empfehlen! Gerne wieder!!!

Anja, Alice, Ulrika, Jan, Tobias und Josef

“Geburtstag einmal anders”

„Nachdem wir Maam’s phantastische Kochkünste schon im Sommer 2012 bei Freunden genießen durften stand für uns fest, das möchten wir uns bei Gelegenheit auch gönnen.
Diese Gelegenheit war dann im März zu meinem Geburtstag gekommen.
Es wurde ein richtiges Event!
Den Geburtstag bei köstlichem Essen genießen, ohne Stress und Hektik und trotzdem im eigenen Zuhause.
Alles äußerst delikat und da ich schon oft in Thailand war, kam es einem kulinarischem Kurzurlaub gleich. Wir werden diesen unglaublich guten Service weiterempfehlen und auch unsere Gäste werden sicherlich gern darauf zurückgreifen.
Danke Maam für einen wunderbaren Abend, mit glücklichen und sehr zufriedenen Gästen. “

Iris & Peter

“Ein toller Abend”

„Nochmals ganz herzlichen Dank für den gemütlichen und geselligen Abend. Wir haben uns von Anfang an willkommen und zuhause gefühlt. Der Köchin und Lehrerin ein ganz großes Lob, feine Küche, gute Tipps, beim Nachkochen lernt man besonders gut. Danke fürs Doggybag, wir haben die leckeren Gerichte zuhause nochmals sehr genossen. Schön, dass wir das alles nachkochen können nun nicht mehr auf Fertigpasten angewiesen sind.
Vielen Dank für die nachgereichten Rezepte und die netten Fotos, eine schöne Erinnerung an einen tollen Abend.“

Barbara & Jochen Baur

„Sprachlos“

„Vielen lieben Dank für die Mail und für den sehr schönen, leckeren und unterhaltsamen Sonntag-Nachmittag!!! Meinen Gästen und mir hat es bei Ihnen sehr gut gefallen, wir haben auch schon nachgekocht! Ich habe mich wirklich herzlich aufgenommen gefühlt, selbst mein Mann, der ungern Freizeitaktivitäten „einkauft“, hat das Essen hervorragend geschmeckt und er hat mich zu meiner Wahl bestätigt.
Bitte machen Sie weiter so, ich werde Sie gern weiter empfehlen!
Ich wünsche Ihnen eine wunderschöne Adventzeit und ein schönes Weihnachtsfest!

Annett Schlegel

Wir freuen uns auf Sie!

Kochkurse und Feiern nach absprache

maam@altebiberbrauerei.de

Kontakt

Adresse

Maam Härle

Weberberggasse 31

88400 Biberach/Riss

Telefon

0177-5161917